Fuhrpark

 

 

Wir passen unseren Fuhrpark regelmäßig den Bedürfnissen des Marktes an, aktuell sind 19 Fahrzeuge für uns unterwegs.Der Großteil unserer Flotte besteht auf extra Umgerüsteten Kleinbussen, sogenannten BTWs.
Sie verfügen über:

  • Rollstuhllifter oder Faltrampen
  • Einstiegsstufen an der Seite
  • Haltegriffe am Einstieg
  • Rückhaltesysteme und Dreipunktgurte für Rollstühle

Unsere Fahrer verfügen über viel Erfahrungen im Straßenverkehr und im Umgang mit Menschen die spezielle Bedürfnisse haben. So stehen Sie mit Rat und Tag beiseite wenn Sie z. B. frisch operierte sind und Ihre neue Hüfte noch nicht voll beugen dürfen, oder das überholte Knie noch nicht ganz anwinkeln können.


Rollstuhlbeförderung
Ein Linearlift ermöglicht das Ebenerdige beladen unserer Fahrzeuge mit Rollstühlen, E-Rollis und Scootern bis zu einem Gesamtgewicht von 350kg.
Mit Retraktoren wird der Rollstuhl mit oder ohne Fahrgast im Fahrzeug an mindestens 4 Punkten gesichert. Auf Wunsch können Sie in vielen unserer Fahrzeuge vom Rollstuhl ebenerdig umsteigen.
Seiteneinstiegsstufen ermöglichen Ihnen unterstützt von unserem Personal das einfache ein und Aussteigen in unsere Fahrzeuge.
Viele unserer Fahrzeuge sind modular aufgebaut, so können wir auch den Innenbereich je nach Bedürfnissen anpassen. So können wir von 8 sitzenden Personen bis zu 4 Rollstühlen in einem Fahrzeug befördern.
GPS-Ortung. Unsere Fahrzeuge werden von unseren Dispositionsarbeitsplätzen geortet und zusammen mit aktuellen Verkehrsinformationen angezeigt. So können wir schnell uns zuverlässig auf Stausituationen reagieren und Auskunft über Ankunftszeiten geben.